Original Caramel Butterscotch Cookies

• 250g Butter (weich)
• 130g Zucker
• 2 Eier
• 1/2 TL Salz
• 280g Mehl
• 1 TL Natron
• 1 Handvoll weiche Karamellbonbons

Puderzucker zum bestreuen

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit dem Salz und dem Natron mischen.
Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren, währenddessen langsam den Butterscotch in der Buttermischung reinlaufen lassen und mit verrühren.
Die Eier nach und nach unterrühren, dann die Mehlmischung auf niedriger Stufe so kurz wie möglich unterrühren bis ein glatter Teig entsteht.
Die Karamellbonbons etwas klein hacken.
Vom Teig mit einem Esslöffel oder Eisportionierer insgesamt 14- 15 große Portionen auf die Bleche setzen. Etwas Abstand lassen, da die Cookies breitlaufen werden. Die gehackten Karamellbonbons auf den Cookies gleichmäßig verteilen.

Die Cookies im Ofen ca. 8-10 Minuten goldbraun backen.

Die fertigen Cookies aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestreuen.

Tipp: Weiße gehackte Schokolade anstatt Karamellbonbons 😉

Original
Karamell Likör

20 Vol %

1 Liter = 39,80€ / Lieferzeit: Auf Lager, 1 – 3 Werktage

„Das Original bleibt das Original. Ich kennen keinen besseren Butterscotch.“
– Sophi

weitere Details
19,90 EUR
in den Warenkorb

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Rocky Road Cold Brew Coffee Brownie

DIREKT ZUM REZEPT

Social

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerzurück zum Shop
      Versand berechnen
      Coupon anwenden